Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Herzlich Willkommen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als neue Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Unna begrüße ich Sie ganz herzlich auf der Homepage unserer Partei. Ich hoffe, dass Sie hier und auf diesem Wege viele interessante Anregungen finden können und Sie dabei einen informativen Einblick in die Arbeit unserer Ortsvereine und ihrer Politik für Unna erhalten.

Wir freuen uns aber auch noch mehr, wenn Sie und Ihre Anregungen oder Wünsche mitteilen oder Gedanken zu Themen, die Sie aktuell bewegen. Das geht sowohl hier auf diesem Portal, aber, was mir noch lieber wäre, in einem persönlichen Gespräch.

Viel Spaß beim Surfen und ein herzliches Glückauf!

Ihre
Anja Kolar
-Stadtverbandsvorsitzende-



Meldung:

21. März 2017
Das Sonntagsthema garantierte Interesse

Volles Haus bei der Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Das Thema garantierte ein volles Haus: Für den vergangenen Sonntag luden Unnas Jusos zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen ein. Als Referentin konnten die Jusos Prof. Dr. Ute Fischer von der Fachhochschule Dortmund gewinnen. Ute Fischer beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema und ist u. a. Mitbergründerin der Initiative „Freiheit statt Vollbeschäftigung“. In ihrem halbstündigen Vortrag ging Fischer auf Vor- und Nachteile des Modells ein und stellt immer wieder Verbindungen zu sozialdemokratischen Positionen her.
Weiter ...

Meldung:

21. März 2017
Fahrrad: Ein Schnellweg für den Drahtesel

ADFC stellte die Studie zum RS1 bei Königsborns SPD vor

Die Königsborner SPD hatte informationsbegierige Gäste. Der ADFC wollte die Vorstellungen zum Radschnellweg - Arbeitstitel RS1 - deutlich darstellen. Beinahe ein Heimspiel - denn Königsborns Vorsitzender Maik Luhmann gilt als begeisterter Radler, wie so viele andere in seiner Truppe. Einen weiteren Schritt in Richtung Erweiterung der Infrastruktur für die Nahmobilität halten viele Genossinnen und Genossen im Norden für höchst angebracht.
Weiter ...

Meldung:

20. März 2017
Hartmut Ganzke informierte sich über innovative Wohngruppe

Zu Gast bei den "Saliern" in Königsborn

Wohnen mal ganz anders: Am vergangenen Sonntag besuchte der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke die Wohngruppe „Salier“ in Unna-Königsborn. Die "Salier" sind eine der ersten Gruppen des Vereins „Neue Wohnformen Unna e.V.“ Mit innovativen Wohnprojekten ist es das Ziel des Vereins, mehrere Generationen von Menschen unter einem Dach zusammen zu führen. Der Name der Gruppe erinnert an die Salzgewinnung, die in Königsborn eine lange Tradition hat. Die Bewohnerinnen und Bewohner treffen sich jeden 3. Sonntag im Monat zu einem gemeinsamen Brunch, um Neuigkeiten in geselliger Runde auszutauschen. Das ist nur eine der zahlreichen Aktivitäten, von denen sich Hartmut Ganzke ein Bild machen konnte.
Weiter ...

Meldung:

19. März 2017
Tolle Stimmung, tolle Partei, alles war ein krönender Parteitag

Und 100 Prozent Kanzlerkandidat und ebenso 100prozentig Parteichef

Es war ein pures Fest, und so war es auch beim krönenden Höhepunkt. 100 Prozent Zustimmung der Delegierten beim Berliner Bundesparteitag, die nach zwei grandiosen Reden (vollkommen gleichwertig vom scheidenden Parteichef Sigmar Gabriel und seinem Nachfolger Martin Schulz) zeigten, welche Eindrücke sie hinterlassen hatten. 100 Prozent Zustimmung sowohl für den neuen Vorsitzenden als auch für dem Kanzler-Kandidaten. "Meinen Glückwunsch aus der Ferne", war der anerkennende Kommentar von der Unnaer Parteichefin Anja Kolar.
Weiter ...

Meldung:

14. März 2017
Anja Kolar gab Anschub-Hilfe für Billmericher Ortsverein

Am 22.Mai wird es einen neuen Vorstand geben

Stadtverbandsvorsitzende Anja Kolar hatte sozusagen als Anschub-Initiative zu einer Mitgliederversammlung nach Billmerich eingeladen. 13 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten folgten der Einladung, und wollten sich an einem Neuaufbau der immerhin noch 43 Mitglieder zählenden Parteigliederung beteiligen. Und in einer Hinsicht waren sich alle Beteiligten einig: Ein solcher Stadtteil verdient gerade in Wahlkampfzeiten eine schlagkräftige Führungseinheit.
Weiter ...

Meldung:

14. März 2017
„Politischer Frühschoppen“ mit den Jusos Unna - Freiheit und soziale Sicherheit

Was kann ein Bedingungsloses Grundeinkommen leisten?

„Politischer Frühschoppen“ mit den Jusos Unna - Freiheit und soziale Sicherheit: Was kann ein Bedingungsloses Grundeinkommen leisten? Auf Fragen dieser Art wollen Unnas Jusos bei einer fachlichen Veranstaltung geben. Bei einem Politischen Frühschoppen können diese Fragen gezielt gestellt werden.
Weiter ...

Meldung:

12. März 2017
Im 40. Jahr säuberten Lünern und Stockum ihre Dörfer

Ortsvorsteherin Anja Kolar dankt allen Beteiligten

Seit nunmehr 40 Jahren macht die Bevölkerung regelmäßig die Dörfer rund um Lünern und Stockum sauber. Eine Tradition, die es kaum hoch genug zu würdigen gilt. Die ehrenamtliche Gemeinschaftsaktion, an der sich stets alle beteiligen, die in den Dörfern bereit sind, selbst Hand anzulegen, ist ein tolles Beispiel dafür, dass - und das gilt für so viele Lebensquartiere in der Stadt Unna - sich die Menschen mitverantwortlich fühlen für ihr direktes Lebensumfeld. "Ich kann mich in dieser Hinsicht nur immer wieder von Herzen bei allen Beteiligten von Herzen bedanken", sagte Ortsvorsteherin Anja Kolar im Anschluss an die Veranstaltung.
Weiter ...

Meldung:

11. März 2017
Stellungnahme der Stadtverbandsvorsitzenden Anja Kolar

Mit Philipp Kaczmarek verliert Unnas SPD ein Stück Zukunft

Ich bedaure den Rücktritt von Philipp Kaczmarek ausdrücklich. Philipp ist als junger Politiker dieser Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus überall anerkannt und akzeptiert und hat auch als Ortsvereinsvorsitzender gute Arbeit geleistet. Er hat Bärbel Risadelli im Ratsmandat unterstützt, in Bezug auf die Besetzung des Ortsvorsteheramts vertritt er jedoch eine andere Meinung.
Weiter ...

Meldung:

07. März 2017
Landschaft rund um Lünern und Stockum wird wieder sauber

Wenn die Bewohner selbst Hand anlegen

"Wir fegen am Samstag unsere Landschaft", kündigt Ortsvorsteherin Anja Kolar an. Am 11. März 2017 um 9.30 Uhr sind die Bürgerinnen und Bürger aus Lünern und Stockum wieder aufgerufen an der traditionellen Aktion „Saubere Landschaft“ teilzunehmen. Treffpunkt ist an der Feuerwehr in Lünern.
Weiter ...

Meldung:

06. März 2017
Auf wiederholten Mitgliederwunsch

Unsere Geschäftsordnung für alle im Netz nachlesbar

In der Vergangenheit wurde immer wieder der Wunsch aus der Mitgliedschaft geäußert, dass ein PDF-Exemplar unserer Geschäftsordnung für alle Mitglieder nachlesbar und bei Bedarf herunter ladbar ins Netz gestellt werden könnte. Diesem Wunsch kommen wir hiermit gern nach. Hier die aktuelle Fassung unserer Geschäftsordnung.

Weiter ...

Meldung:

06. März 2017
Traditionelles Heringsessen der SPD Königsborn-Alteheide:

Wilfried Nieschk für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Zum traditionellen Heringsessen hatte der SPD-Ortsverein Königsborn-Alteheide seine Mitglieder am vergangenen Samstag eingeladen. Seit vielen Jahren steht der Samstag nach Aschermittwoch als Termin im Kalender fest – nicht nur als Treff für den lockeren politischen Austausch, sondern um langjährige Mitglieder zu ehren.
Weiter ...

Meldung:

04. März 2017
Hartmut Ganzke und Anja Kolar in Aktion

Damit der Anlass für die Stolpersteine immer gut sichtbar bleibt

Sichtbare Standpunkte durch sichtbare Stolpersteine: Am 3. März luden die Unnaer Jusos gemeinsam mit MdL Hartmut Ganzke zu einer erneuten Stolperstein-Aktion ein. Der Tag wurde nicht ohne Grund gewählt, da es sich um den Jahrestag der Schließung des KZ-Außenkommandos in Unna handelte. Der Einladung folgten u. a. Vertreter der jüdischen Gemeinde, Stadtverbandsvorsitzende Anja Kolar und weitere Genossen aus Unna. Besonders freuten sich die Jungsozialisten über die Unterstützung durch die neugegründete Grüne Jugend Unna. Drei Mitglieder schlossen sich der Gruppe an und halfen tatkräftig mit.
Weiter ...

Meldung:

03. März 2017
Joachim Linz referierte vor den Jusos

Ehrenamt mal ganz anders

Der jeweils 1. Donnerstag eines Monats ist traditionell Juso-Tag! Auch im März trafen sich die Jusos Unna zu ihrer Sitzung im Gasthaus Agethen. Los ging es um 20h, 10 Jungsozialisten waren anwesend. Dazu bekamen die Gruppe Besuch vom Königsborner Genossen Joachim Linz.
Weiter ...

Meldung:

03. März 2017
Unsere Jusos zeigten sich von Martin Schulz begeistert

Ursozialdemokratische Inhalte zum Aschermittwoch

Es war nahezu frenetisch, wie die Mitgliedschaft auf die Inhalte der Rede von Martin Schulz reagierte. Seine Sätze sezierten auf ursozialdemokratische Weise die Tagesaktualität. Am vergangenen Mittwoch machten sich fünf Unnaer Jungsozialisten zusammen mit drei Vertretern der Jusos Holzwickede auf den Weg zum Freischütz in Schwerte. Anlass war die traditionelle Aschermittwochs-Veranstaltung der NRW SPD.
Weiter ...

Meldung:

02. März 2017
Das war mal ein klasse Aschermittwoch

Zwei Frauen - ein super Kandidat

Der politische Aschermittwoch in Schwerte, Anja Kolar war dabei und viele andere aus dem Stadtverband. Sie alle erlebten einen Kanzlerkandidaten in Höchstform. Martin Schulz traf den richtigen sozialdemokratischen Ton. Jeder konnte am Ende der Schulz'schen Rede miterleben, was es heißt, wenn ein Saal ins kochen gerät.
Weiter ...

Meldung:

28. Februar 2017
Gut vertreten bei Unnas Kommunalen

Interessanter Termin mit Ralf Jäger

Die SGK-Veranstaltung mit Innenminister Ralf Jäger in den Räumen der Werkstatt fand großes Interesse. Einige Ratsmitglieder und Mitglieder des Stadtverbandsvorstandes fanden noch Zeit teilzunehmen. Anja Kolar und Fraktionsvorsitzender Volker König waren unter den kommunalen Vertreterinnen und Vertretern, die dem Kommunalminister zuhören wollten.
Weiter ...

Meldung:

28. Februar 2017
Der Künstler und Genosse Karl Hartmann ist tot

Er lebte für die Menschlichkeit

Karl Hartmann, starb viel zu früh und für alle, die ihn kannten und schätzten viel zu überraschend. Über 50 Jahre gehörte er unserer Partei an, war in seiner aktiven Zeit eine Art "Werbemotor" für neue Mitglieder. Karl Hartmann war in seinem Herzen nicht nur ein zutiefst politischer Mensch, er war ebenso ein Künstler von Rang mit einem Bekanntheitsgrad weit über die Grenzen Unnas hinaus.
Weiter ...

Meldung:

28. Februar 2017
Unterhaltsamer Seniorennachmittag bei Kaffee und Kuchen

Im 45. Jahr ein Beleg für den großartigen Zusammenhalt in unseren Dörfern

"Das wird ein Termin, auf den ich mich besonders freue", sagt SPD-Vorsitzende Anja Kolar. Am 4. März .2017 um 15 Uhr ist sie zum Seniorentreff bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Das ist eine traditionelle Veranstaltung, die vom GV Sangeslust in diesem Jahr schon zum 45ten Mal ausgerichtet wird.
"Da ist auch immer mit einem lustigen Programm zu rechnen", sagt sie richtig gespannt.
Weiter ...

Meldung:

12. Februar 2017
Vorbereitet zu sein. ist alles: Unnas Jusos wollen Wahlkampf mit System

Unnas Jusos wollen Wahlkampf mit System

Unnas Jusos wollen Wahlkampf mit System. Am Sonntag trafen sich die Jusos Unna gemeinsam mit den neugegründeten Jusos Holzwickede, um den Landtagswahlkampf zu planen. Alle Jusos aus dem Wahlkreis Unna I möchten auch gemeinsam für ihren Landtagskandidaten Hartmut Ganzke werben. Gemeinsame Frühverteilungen an Bahnhöfen, ein zentraler Erstwählerbrief mit lokalen Besonderheiten, gemeinsame Give-Aways und eine Kneipentour der Jusos aus Unna, Holzwickede, Schwerte und Fröndenberg in der Kreisstadt am Abend vor der Wahl stehen auf dem Programm.
Weiter ...

Meldung:

08. Dezember 2016
Renate Nick gíbt den Ortsvereinsvorsitz in Massen ab

Acht Jahre und es ist Zeit für eine Verjüngung

Der SPD Ortsverein Unna-Massen hat seine weihnachtliche Mitgliederversammlung – wie immer vorfestlich - im Gasthof Cromberg begangen. Bei gutem Essen und Trinken hat sich der Ortsverein mit Gästen ohne strenge Tagesordnung locker unterhalten. Und er erhielt Besuch von der Stadtverbandsvorsitzenden Anja Kolar, vom Landtagsabgeordneten und Kandidaten Hartmut Ganzke und vom Altbürgermeister Wilfried Bartmann.
Weiter ...

Meldung:

12. Oktober 2016
Neues Arbeitsprogramm der Jusos Unna

UNser Weg gibt's auch in gedruckter Form

Das wahlkampffreie Jahr 2016 haben die Unnaer Jusos wie angekündigt genutzt, um sich inhaltlich zu positionieren. Seit dem SPD-Stadtverbandsparteitag Anfang September liegt das neue Programm nun in gedruckter Form vor. Unter dem Titel „UNser Weg“ schärfen die JungsozialistenInnen ihr Profil und möchten verdeutlichen, dass sie die Stimme der jungen Generation sind. Im Programm positionieren sich die Jusos kommunalpolitisch, innerparteilich und bundespolitisch.
Weiter ...

Meldung:

05. September 2016
Jetzt nachvollziehbare Antworten für Sorgen geben

Wahl in MV kein Anlass zum Triumph oder Häme

"Wir haben weder Grund zu triumphieren noch mit einer Art herablassender Häme auf die Wahlergebnisse in Mecklenburg-Vorpommern zu blicken", sagt SPD-Fraktionschef Volker König. Es sei zwar ebenso erfreulich wie zufriedenstellend, dass die SPD wieder stärkste politische Kraft im Lande geworden sei und an ihr vorbei keine Regierung gebildet werden kann.
Weiter ...

Meldung:

12. Juli 2016
Pünktlich zu Ferienbeginn gab die UKBS Freikarten fürs Freibad heraus

Aufsichtsratsvize Volker König machte kleine Feienfreunde

Überraschung für viele Mieterkinder
Strahlende Gesichter gab es jetzt vor der Zentrale der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) in der Kreisstadt Unna zu sehen. Viele Kinder der Mieterfamilien hatten sich eingefunden, zum Teil sogar mit ihren Eltern, um persönlich am ersten Ferientag eine Überraschung in Empfang zu nehmen. Das kommunale Wohnungsunternehmen erwies sich als spendabel und hatte für die schulfreie Zeit Freikarten für Frei- und Hallenbäder zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus gab es noch blau-weiße Wasserbälle für alle, die an diesem Tage erschienen waren.
Weiter ...

Meldung:

02. Juni 2016
Die Seele des Fraktionsbüros feierte besonderen Geburtstag

Heidi Bremmer ist jetzt 65 Jahre alt

Heidi Bremmer rundete gestern auf besondere Weise. Seit Jahren bereits ist sie die ordnende Hand im Fraktionsbüro der SPD - die Seele der sozialdemokratischen Zentrale. Ihr "Hauptberuf" ist sozusagen beim Sozialverband VdK, dessen Vorsitzende sie auf Ortsverbandsebene in Unna ist.
Weiter ...

Meldung:

17. Mai 2016
Königsborn will Unna radelt zusätzlichen Schwung verleihen

Radtour mit kulturellem Zwischenstopp

Besuch in der Kürten-Ausstellung gehört zum Tourplan am 21. Mai
Königsborn radelt: Am 21. Mai unternimmt der OV Königsborn seine Radtour im Rahmen des Stadtradelns. Los geht's um 13.30 vom Friedrichsborn, wo Ortsheimatpfleger Hartmut Herzog vor dem Start noch die aktuelle Nutzung des ehemaligen Pumpwerks für die Saline erläutern wird.

Weiter ...

Zum Seitenanfang