Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldungen und Pressemiteilungen

Meldungen und Pressemiteilungen

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

1999

August 2015

Meldung:

30. August 2015
Alle zu bejubelnden Mitgliedszeiten waren vertreten

Jochen Poß ehrte die Oberstädter Jubilare

Treue, dein Name ist SPD-Mitgliedschaft
Bei einem Wetter - eigens für den Anlass fantastisch - ehrte der SPD-Ortsverein Oberstadt seine Jubilare. Und durfte zu diesem Anlass einen besonders prominenten Gast begrüßen: Jochen Poß, Einst Bezirksvorsitzender, später Finanzexperte der SPD-Fraktion in Berlin, lange Zeit stellvertretender Fraktionsvorsitzender und stets direkt gewählter Abgeordneter in Gelsenkirchen I, war aus der Revier-Nachbarschaft angereist, um den Oberstädter Genossinnen und Genossen für ihre Treue zu danken.
Weiter ...

Meldung:

29. August 2015
Bürgermeister hatte viel Fragen aus den Reihen der Bürger zu beantworten

Ein wahrhaft unterhaltsamer Abend mit Werner Kolter im Bistro im Kurpark

In lockerer Biergartenatmosphäre ließen die Gäste der Ortsvereins Königsborn ihrer Neugierde freien Lauf
Bürgermeister Werner Kolter gab Antworten, im Königsborner Bistro im Kurpark hatten aber zunächst immer die Bürger das Wort, denn sie stellten die Fragen. Und es wurde ein ebenso gemütlicher wie informativer Abend.
Weiter ...

Meldung:

28. August 2015
Dialog Schule zog viele Besucher in den Katharinenhof

Sylvia Löhrmann ließ in ihrem Impulsreferat nur wenige Themen aus

Schulministerin kam auf Einladung von Grünen und SPD
Prominenter Besuch im Katharinenhof. Schulministerin Sylvia Löhrmann kam auf Einladung der Grünen und der SPD, um mit Bürgermeister Werner Kolter, Königsborns Gesamtschulleiter Hans Ruthmann und Schulausschussvorsitzendem Michael Sacher aktuelle Probleme in der lokalen und landesweiten Schullandschaft zu diskutieren. Und rund 100 unübersehbar hoch interessierte Bürgerinnen und Bürger, Schüler, Lehrer und Eltern füllten den Saal "Picasso" des Hotels an seine Grenzen. Für Sebastian Laaser, als schulpolitischem Sprecher der SPD zusätzliche Herausforderung, möglichst viele der Wünsche nach Information im Auge zu behalten.
Weiter ...

Meldung:

27. August 2015
Ortsverein Lünern-Stockum schreibt zornigen Brief und fordert im Netz auf:

Schluss mit Hetze - wider jede Gewalt

Kritik an ungefilterten Kommentaren im World-Wide-Web
Den Mitgliedern des Ortsvereins Lünern/Stockum ist es endgültig zu viel geworden. Nach intensiven Diskussionen posteten sie auf facebook einen ausführlichen und ebenso ausführlich begründeten Brief, an jeden, der es zu lesen bereit ist. Vorsitzender Sebastian Schmidt will deutlich machen, wie sehr seine Freundinnen und Freunde und viele andere in der gesamten Stadt bereit sind, sich gegen hetzende und mit Unwahrheiten gespickten Posts auf unterschiedlichen Ebenen zu stellen.
Weiter ...

Meldung:

26. August 2015
Unnas letzter ehrenamtlicher Bürgermeister arbeitete sein Amt mit Akribie

Wilhelm Dördelmann erhielt Orden für seine Verdienste um Unna und die kommunale Demokratie

Viele alte Freunde kamen zu diesem Ehrentag ins Gut Opherdicke
Wilhelm Dördelmann, letzter ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Unna, langjähriger Ortsvorsteher seines Heimatdorfes Lünern, ist nun Träger des Verdienstordens am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Michael Makiolla, Landrat des Kreises, hat seinem Parteifreund die Ordensinsignien am 25. August 2015 im Rahmen einer Feierstunde im Spiegelsaal des Hauses Opherdicke in Holzwickede überreicht.
Weiter ...

Meldung:

23. August 2015
Anja Kolar UNNAwegs in Lünern und Stockum

Bürgermeister Werner Kolter traf die Truppe bei Onkel Emma

"Ein toller Weg, mit den Bürgerinnen und Bürgern Kontakt zu halten"
"Das war bisher ein wunderbares Wochenende", schwärmt Lünerns Ortsvorsteherin Anja Kolar. Klasse Wetter, eine tolle Bollerwagenrunde durch die Dörfer, prima Treff mit Bürgermeister Werner Kolter vor Onkel Emma. Und heute, am Sonntag, hat sie auch noch Geburtstag. Nun muss nur noch ihr BVB sein Sonntagsspiel gewinnen, und alles wird perfekt.
Weiter ...

Meldung:

21. August 2015
Ortsverein Königsborn-Alteheide lädt ins Bistro ein

Kommen und fragen: Werner Kolter antwortet gern

Vorsitzender Maik Luhmann: Ein Bürgerdialog in ganz gemütlicher Runde
Maik Luhmann
Unter dem Motto „Bürger fragen, Bürgermeister antwortet“, lädt der SPD Ortsverein Königsborn-Alteheide am Mittwoch, 26. August ab 18 Uhr in das Café Bistro, Luisenstraße 22, ein. "In gemütlicher Runde können interessierte Bürgerinnen und Bürger, Fragen an den Bürgermeister Werner Kolter richten und kriegen natürlich auch eine Antwort", kündigt Vorsitzender Maik Luhmann an. Eine Anmeldung sei nicht notwendig.
Weiter ...

Meldung:

20. August 2015
Ein souveräner Gast auf dem "Roten Sofa"

Thomas Oppermann füllte den Raum im Katharinenhof

Euer Bürgermeister muss wohl richtig gut sein, wenn keiner einen Gegenkandidaten aufstellt
Voll wie schon lange nicht mehr war's im Katharinenhof in Unna. Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD im Berliner Bundestag war angekündigt. Gemeinsam mit Bürgermeister Werner Kolter werde er auf dem Roten Sofa Platz nehmen und sich den Fragen von Thorsten Wagner, Chefredakteur bei Antenne Unna zu stellen ... und natürlich auch dem Publikum zu stellen. Thomas Oppermann war mit seinem Freund und Fraktionskollegen Oliver Kaczmarek unterwegs an den Hellweg, weil beide noch in der Hauptstadt heute über Griechenlands Soforthilfen hatten abstimmen müssen. Also wurde es ein wenig später, was aber jeder verzieh und Verständnis dafür aufbrachte.
Weiter ...

Meldung:

19. August 2015
Neubau Liedbachtalbrücke: SPD-Antrag fordert von Stadt Unna vorsorglichen Katalog von Bedingungen

Landesbetrieb Straßen.NRW soll wertigen und aktuellen Lärmschutz einplanen

Auch Fällaktionen und Geländeverbrauch sind auf das Notwendigste zu beschränken
Mit einem Antrag an den Unnaer Rat will die SPD-Fraktion einer allzu leichtfertigen Auslegung von Lärmschutzvorschriften durch den Landesbetrieb Straßen.NRW zuvor kommen. Sie will, dass Unna als betroffene Kommune fordern möge, beim Planfeststellungsverfahren zum Neubau der Liedbachtalbrücke, den Lärmschutz am Brückenbauwerk nach aktuellem Lärmstandard zu planen. Zudem sollten im Sinne der betroffenen Anlieger lediglich der unumgängliche Geländeverbrauch und möglich Fällaktionen sichergestellt werden. Darauf solle die Stadt bereits im Rahmen der Vorplanung beim Landesbetrieb Straßen.NRW dringen.
Weiter ...

Meldung:

15. August 2015
Unna im SPD-Unterbezirksvorstand gut vertreten

Hartmut Ganzke neuer Schatzmeister, Volker König wurde Beisitzer

Der wiedergewählte Vorsitzende Oliver Kaczmarek kann sich auf seine Mitarbeiter verlassen
Mit den 135 Delegierten des Unterbezirksparteitages im Lüner Hansesaal schwitzten auch die aus Unna angereisten Genossinnen und Genossen. Aber für sie lohnte es sich, denn Unnas Stadtverband ist auch im neuen Vorstand großartig vertreten. Der überzeugend wiedergewählte UB-Vorsitzende Oliver Kaczmarek wird sich auch in den vor ihm liegenden auf gute Mitarbeit aus Unna verlassen können.
Weiter ...

Meldung:

15. August 2015
Grüne und SPD laden ein: Dialog Schule im Katharinenhof

Bildungsministerin Sylvia Löhrmann ist kundiger Gast der Gesprächsrunde

Schule, Bildung und Weiterbildung sind zentrales gesellschaftliches Thema
Wenn die SPD in Unna sachkundig über Schule diskutieren will, dann lädt sie eine amtierende Ministerin ein. Und wenn diese gerade als Grüne mit der SPD in einer Koalitionsregierung arbeitet, dann wird sie gemeinsam mit Bündnis 90/Die Grünen Unna gebeten, hier vor Ort fachlich Auskunft zu geben. So werden Bündnis 90/Die Grünen Unna und der SPD-Stadtverband Unna am Donnerstag, 27. August 2015 gemeinsam Gastgeber sein, wenn Bildungsministerin Sylvia Löhrmann auf dem "Roten Sofa" (nein, nicht der SPD) des Hotels Katharinenhof Platz nehmen wird.
Weiter ...

Meldung:

12. August 2015
Da war der Minister vom Königsborner Projekt begeistert

Mike Groschek ließ sich von Bürgermeister Werner Kolter die Berliner Allee erklären

Die Menschen müssen wieder zueinander gebracht werden
Das war ein hoher Besuch: Landesbauminister Michael Groschek informierte sich über das Quartiersprojekt "Zukunft Berliner Allee". Fast jede Stadt hat ein solches Quartier - in den 1960er, 1970er Jahren wurde hoch gebaut, um vielen Menschen Wohnraum bieten zu können. Heute sind die Wohnblocks aus dieser Zeit problematisch - zumal, wenn nicht in einem Top-Zustand.
Weiter ...

Meldung:

11. August 2015
Beim Lünerner Tauziehwettbewerb hatten die Schützen die meiste Kondition

Ein schönes Wochenende mit dem letzten Sonntagscafé dieses Sommers für Anja Kolar

Bürgermeister Werner Kolter und SPD-Vorsitzender Volker König kamen als Gäste
Das war ein buntes Wochenende in Lünern. Ortsvorsteherin Anja Kolar hatte alle Hände voll zu tun. Beim Tauziehwettbewerb weniger, da wollte sie sich nicht mit den besten messen und hat lieber die Stärksten aus der Dorfgemeinschaft beim Schwitzen fotografiert. Aber beim Sonntagscafé rund um den beschaulichen Lünerner Kirchplatz half sie ordentlich mit. Als Anerkennung stellte sich dann aber auch Bürgermeister Werner Kolter als Gast ein.
Weiter ...

Meldung:

10. August 2015
Fraktion vor Ort ließ sich ausführlich bei der Feuerwehr unterrichten

Damit die SPD bei den Beratungen zum Bedarfsplan sachkundig diskutieren kann

Volker König: Unsere Freiwillige in der Fläche ist ein wirkliches Juwel
"Die Gemeinden sind verpflichtet eine leistungsfähige Feuerwehr vorzuhalten."

So unaufgeregt steht es im Paragraphen 1 des Gesetzes für Feuerschutz und Hilfeleistung. Dahinter aber steckt eine meist unsichtbare Schwerstarbeit für das Gemeinwesen. Denn die Frauen und Männer von der Wehr sieht man immer erst dann, wenn es im wahren Wortsinne brennt.
Weiter ...

Meldung:

09. August 2015
Denn klickt mal schön: Werner Kolter hat seinen neuen Web-Auftritt oline

Unnas Bürgermeister und Kandidat auch ganz persönlich

Aktuelle Termine, viele Bilder und ein persönliches Politik-Programm auf freundlicher Übersichtlichkeit
Ein übersichtlicher und klarer Webauftritt unseres Bürgermeisters und Kandidaten Werner Kolter.
Neue Bürgermeisterwahl, neue Website. Werner Kolter präsentiert sich unter www.werner-kolter.de im Internet mit einer umgestalteten Seite. Die vorherige Version stammte noch aus seiner Premierenwahl 2005 und war vom viel zu früh verstorbenen Unnaer Grafiker und Musiker Klaus Rottmann gestaltet worden..
Weiter ...

Meldung:

06. August 2015
Den Anfang machten die Jusos mit: "Unna geh' wählen!"

Nun ist es eine Allparteienaktion und wir plakatieren: "Unna geht wählen!"

Unsere Stadt hat eine wirklich besondere und gute Politik-Kultur
Den Anfang machten die Unnaer Jusos: "Unna, geh' wählen!" forderten sie unmissverständlich auf knallrotem Hintergrund auf. Sie sagten niemandem wie, wer und von welcher Partei gewählt werden sollte. Den jungen Sozialdemokraten war zentral wichtig, dass bei den Bürgermeisterwahlen am 13. September 2015 die Wählerinnen und Wähler von ihrem verfassungsmäßigem Recht zur Stimmabgabe Gebrauch machen werden. Ihr Beispiel hat angesteckt. Nun kommt es in Unna zu einer einmaligen Aktion: Alle Ratsparteien beteiligen sich in gemeinsamer Absprache an einer Plakatierung mit einer ebenso gemeinsamen Wahlaufforderung: "Unna geht wählen! - am 13. September 2015 ist Bürgermeisterwahl."
Weiter ...

Meldung:

06. August 2015
Landesminister Mike Groschek besucht Quartiersprojekt Berliner Allee

"Das passt hervorragend zum Programm 'Heimat vor der Haustüre'"

Auf diesen Besuch freut sich der Königsborner Volker König ganz besonders
"Das ist ein Besuch, auf den ich mich richtig freue", sagt SPD-Stadtverbandsvorsitzender Volker König. Auf Einladung der SPD Unna, wird sich Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW, am kommenden Montag, 10. August 2015 von 12.30 bis 13.30 Uhr über das Quartiersprojekt "Zukunft Berliner Allee" informieren.
Weiter ...

Zum Seitenanfang