Aktuelles

Immer informiert.

Spenden sammeln für’s Hospiz

Jusos trotzten der Hitze

28. Juli 2018 / in Jusos

Ziel der Aktion war es Spenden zu sammeln und das Thema in das Zentrum der Diskussion zu rücken. „Eine Enttabuisierung des Themas ist dringend notwendig“, ergänzte der Juso-Chef Phillip Kolar.

Unterstützt wurden die Jusos mit einem Karussell von Schausteller Karl-Heinz Wendler. Dazu gabe es Wassereis und selbstgemachte Cocktails. Es gab also ein Angebot für jung und alt.

Mit dabei waren u. a. die SPD-Stadtverbandsvorsitzende Anja Kolar, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Rat der Stadt Unna Volker König und der heimische MdB Oliver Kaczmarek.

In den nächsten Tagen wird es einen gemeinsamen Termin mit dem Hospiz geben, um die gesammelten Spenden zu übergeben.

Weitere Beiträge

Wir sind Stadt-Gestalter: Vier Stellwände mit Ideen und Wünschen zum Thema Mobilität

SPD-Reihe kommt an – Bürger schreiben Wahlprogramm mit

3. März 2020

Keine Zusammenarbeit mit rechtsextremen, demokratiefeindlichen Parteien!

Gemeinsame Erklärung von Unnaer SPD und Linken

Erste Dialogveranstaltung zum Thema Mobilität

Stadt-Gestalter. Unna. Gemeinsam. Voranbringen.

25. Februar 2020
» Alle Neuigkeiten